CODESYS Modbus TCP/RTU

Das serielle Protokoll mit Stack und Konfigurator, vollständig integriert im IEC-61131-3-Programmiersystem

Integrierte Modbus-Unterstützung in CODESYS

Das Modbus-Kommunikationsprotokoll basiert auf einer Master/Slave- bzw. Client/Server-Architektur. CODESYS bietet eine umfassende und integrierte Unterstützung.

Leistungsumfang

  • Generischer Modbus-Konfigurator
  • Protokollbibliothek für Master- und Slave-Anwendung von Modbus RTU (serielle Kommunikation)
  • Protokollbibliothek für Master- und Slave-Anwendung von Modbus TCP (Ethernet-basierte Kommunikation)

Sind die Bibliotheken für die Master- und Slave-Kommunikation für eine Steuerung verfügbar und lizenziert, so lässt sich die Datenkommunikation sehr einfach herstellen. Diese Bibliotheken enthalten die Umsetzung des Protokollstacks in Form von plattformunabhängigem IEC-61131-3-Code – sie werden mit der Applikation kompiliert und gelinkt.

Bezugsinformationen

  • Als Systemintegrator oder Anwender im Maschinen- oder Anlagenbau:
    Setzen Sie Steuerungen ein, die mit der CODESYS Modbus TCP/RTU-Unterstützung ausgerüstet sind. Das CODESYS Geräteverzeichnis unterstützt Sie bei der Auswahl. Es entstehen keine weiteren Kosten für Sie.
    Auf einigen der Geräte ohne CODESYS Modbus-Unterstützung können bei Bedarf CODESYS Modbus TCP Master SL, CODESYS Modbus TCP Device SL, CODESYS Modbus Master (RTU) SL oder CODESYS Modbus Serial Device SL nachlizenziert werden. Alternativ dazu können Sie die CODESYS Control SoftSPS-Systeme aus dem CODESYS Store einsetzen. CODESYS Modbus TCP/RTU ist in diesen Systemen integriert und kann sofort verwendet werden – ohne Zusatzkosten.
  • Als Hersteller von programmierbaren Geräten:
    Implementieren Sie die CODESYS Modbus TCP/RTU-Unterstützung auf Ihrer Hardware. Bestellen Sie dazu das CODESYS Runtime Toolkit mit Modbus TCP/RTU-Unterstützung. Alternativ dazu können Sie die Möglichkeit der Lizenzierung von Einzellizenzen (Single License, SL) auf Ihren Geräten ermöglichen. Damit können die Kunden Ihrer Geräte bei Bedarf die CODESYS Modbus-Produkte selbst für ihre Anwendung lizenzieren.
  • Beratung, Angebot und weitergehende Informationen durch sales@codesys.com

Screenshots