IEC 61131-3-Steuerungen aus intelligenten Geräten von Embedded bis PC-basiert – mit dem anpassbaren Laufzeitsystem CODESYS Control

CODESYS PLCHandler

CODESYS PLCHandler: schlanke Software-Schnittstelle (API) zum komfortablen Zugriff von Drittsystemen auf SPS-Variablen in CODESYS-Steuerungen

Übersicht

CODESYS PLCHandler – Zugriff auf SPS-Daten in der Steuerungsapplikation

Der PLCHandler ist eine komfortable Softwareschnittstelle (API) zur Kommunikation zwischen einer CODESYS-konformen Steuerung und Clientsystemen. Mit dem API kann der Client, z.B. eine Visualisierung oder ein Bedien- oder Servicegerät, auf die IEC 61131-3 Variablen und die Onlinedienste der Steuerung zugreifen.

Funktionsumfang des CODESYS PLCHandlers (Auszug):

  • Verbindungsauf- und -abbau zu einer Steuerung
  • Lesen der verfügbaren Variablenliste in der Steuerung
  • Zyklisches Lesen von Variablenwerten aus der Steuerung
  • Synchroner Austausch von Variablenwerten (Lesen / Schreiben) mit der Steuerung
  • Instanziierbarkeit für die gleichzeitige Kommunikation mit mehreren Steuerungen
  • Automatischer Verbindungsaufbau zur Steuerung nach Verbindungsabbruch
  • Automatisches Wiederaufsetzen nach einem Programm-Download von CODESYS auf die Steuerung
  • Übertragung von Dateien zu und von der Steuerung
  • Callback-Funktionen für verschiedene Ereignisse


Realisiert ist der CODESYS PLCHandler als C++ -Klasse, die in einem Software Development Kit (SDK) ausgeliefert wird. Darüber hinaus bietet der PLCHandler auch eine reine C-Schnittstelle und ist für Windows auch als ActiveX-Komponente verfügbar. Im Lieferumfang des SDK befinden sich neben plattformspezifischen Dateien, z.B. für Windows, Windows CE, Linux oder VxWorks unter anderem auch Demo-Clients in Quellcode für unterschiedliche Plattformen.

Bezugsinfo

Wie können Sie den CODESYS PLCHandler beziehen und einsetzen?

Der Erwerb des PLCHandlers ist grundsätzlich für das Unternehmen erforderlich, das die Anbindung von externen Systemen an CODESYS vornimmt.

  • Hersteller von programmierbaren Geräten oder Anbieter von Drittsystemen, wie z.B. Visualisierungen, Bediengeräte etc.:

    • Firmenlizenz für den Zugriff von Systemen einer bestimmten Plattform auf CODESYS-Steuerungen mit der CODESYS PLCHandler OEM.

  • Systemintegrator oder Anwender, z.B. im Maschinen- oder Anlagenbau: Wenn Sie eine Anbindung an Drittsysteme benötigen, dann sprechen Sie mit Ihrem System- oder Gerätelieferanten oder mit uns direkt.

  • Beratung, Angebot und weitergehende Informationen unter sales(at)codesys.com
Broschüren

CODESYS Broschüren und Informationsmaterial

Downloads

1 Treffer
Ergebnisse pro Seite: 10
Gehe zu Seite:
Seite 1 von 1
Zugang Titel/Dateiformat/Größe Datum/Version Beschreibung
frei

CODESYS Runtime (Broschüre)

> pdf 1,59 MB
CODESYS Runtime Broschüre
18.08.2016
> Details

IEC 61131-3-Steuerungen aus intelligenten Geräten von Embedded bis PC-basiert – mit dem anpassbaren Laufzeitsystem CODESYS Control

1 Treffer
Ergebnisse pro Seite: 10
Gehe zu Seite:
Seite 1 von 1
Inspiring Automation Solutions