Machen Sie aus Ihren Visualisierungsobjekten wiederverwendbare Visualisierungselemente

Legen Sie dazu im Interface-Editor der Visualisierung eigene Variablen für die Visualisierung an. Verwenden Sie diese Variablen für die Animation. Wenn Sie ein so vorbereitetes Objekt in eine neue Visualisierung einfügen, dann verbinden Sie diese Visualisierungsvariablen mit den realen Variablen der Steuerungsapplikation. Auf diese Weise können Sie neu erstellte Elemente mehrfach nutzen und sogar in Bibliotheken ablegen.

CODESYS Video: Machen Sie aus Ihren Visualisierungsobjekten wiederverwendbare Visualisierungselemente