CODESYS Automation Server - Pilotprojekt "Waschstraße"

Inasoft GmbH integriert den CODESYS Automation Server in die Waschanlagen von Autowaschtechnik AWT AG .

Übersicht

Autowaschtechnik AWT AG ist spezialisiert auf hochwertige, weitgehend automatisierte Textilwaschstraßen. Dabei versteht sich die Firma mit Sitz in der Schweiz als Komplettanbieter, der alles aus einer Hand liefert. Der Service deckt die laufende Wartung der gelieferten Waschstraßen ebenso ab wie die Lieferung des Betriebssystems für die Automatisierung der Anlage.

Alleine in der Schweiz wurden mittlerweile über 30 Standorte von AWT realisiert. Die Automatisierung der Waschstraßen mit CODESYS realisierte die Firma Inasoft GmbH, langjähriger CODESYS System Partner.

Konzept

Die Waschstraßen mitsamt den angegliederten Selbstbedienungs- und Saugerplätze werden schlüsselfertig errichtet. Die reibungslose Funktion der Anlagen wird durch Wartungsverträge sichergestellt. Im Rahmen der Wartung werden Verschleißteile automatisch ausgetauscht, Neu- oder Weiterentwicklungen werden auch in bestehenden Anlagen implementiert. Gleichbleibend gute Waschergebnisse werden so gewährleistet, Ausfallzeiten vermieden und der Werterhalt der Anlagen sichergestellt.

Umsetzung

Bei der Erarbeitung eines Konzepts war von Anfang an klar, dass der CODESYS Automation Server eine tragende Rolle spielen soll, wenn es darum geht, die in Europa verteilten Waschstraßen zu verwalten. Klar war auch, dass ein neues System dieser Größenordnung gründlich getestet werden muss, bevor es auf alle Waschanlagen ausgerollt wird. Ein dreistufiger Plan sieht die schrittweise Umsetzung des Konzepts durch Inasoft mit Unterstützung eines CODESYS-Expertenteams vor:

  1. Anbinden eines Testsystems bei Inasoft
  2. Anbinden von ein bis zwei Referenzanlagen
  3. Anbinden der übrigen Waschanlagen

Der erste Schritt ist nun erfolgreich abgeschlossen. Das Ziel, ein Testsystem zu implementieren, wurde erreicht. Inasoft ist mit dem Funktionsprinzip des CODESYS Automation Servers vertraut und kann die Anbindung der Referenzanlagen in Angriff nehmen.

Wie das Projekt „Waschstraße“ weitergegangen ist, erfahren Sie demnächst.

Quelle: http://www.delligroup.com/AutowaschtechnikAWT/Unternehmen