Neue Möglichkeiten der Lizenzierung ab CODESYS V3.5 SP13 (Video)

Ab Version 3.5 SP13 bietet das CODESYS Development System mit dem neuen Lizenzmanager zusätzliche Möglichkeiten zur Geräte- und Arbeitsplatzlizenzierung. Über Tools ► Lizenz-Manager rufen Sie den Lizenzmanager auf und wählen zunächst aus, ob eine Arbeitsplatz- oder Gerätelizenzierung vorgenommen werden soll. Im nächsten Schritt können Sie nun entweder per USB-Dongle oder per Softcontainer lizenzieren – und zwar unabhängig davon, ob Sie einen Arbeitsplatz oder ein Zielgerät lizenzierten möchten. Zusätzlich bietet der neue Lizenzmanager auch die Möglichkeit Lizenzen wiederherzustellen. Die bisherige Möglichkeit Lizenzen für eine spätere Wiederherstellung zu sichern, besteht nach wie vor. Detaillierte Informationen darüber, welche Produkte diese Funktionen unterstützen und auf einen Dongle verzichten können, finden Sie in den Systemvoraussetzungen des jeweiligen Produkts im CODESYS Store.

CODESYS Video: Lizenzierung ab CODESYS V3.5 SP13