CODESYS Users Conference Deutschland

Termine

2018 macht die CODESYS Users Conference in Deutschland Pause.

Die Termine und Veranstaltungsorte 2019 werden demnächst bekannt gegeben.

Rückblick

Hier finden Sie einen inhaltlichen Überblick über die Themen 2017. Da sich die Veranstaltung an Einsteiger in CODESYS und gleichzeitig an erfahrende Anwender richtet, findet am Nachmittag eine Aufteilung in Workshops statt. Die Agenda 2019 wird demnächst veröffentlicht.

Vorträge

  • Begrüßung und Tagesüberblick
  • Programmierung beschleunigen – mit Usability-Verbesserungen im CODESYS Development System
  • Visualisierung leicht gemacht – mit neuen Features und Produkten rund um die CODESYS Visualization
  • Neue Impulse erhalten – Applikationsbeispiel eines erfahrenen CODESYS-Programmierers
  • Datenaustausch mit der Steuerung absichern – mit verschlüsselter Kommunikation in CODESYS
  • Applikationsentwicklung optimieren I – mit Produkten und Dienstleistungen maßgeschneidert für CODESYS-Anwender


Workshop: Standard-Anwendungen

  • Safety-Applikationen in CODESYS projektieren – auf verteilten IEC 61508 SIL3-kompatiblen Steuerungen
  • Applikationsentwicklung optimieren II – mit Tipps und Tricks vom erfahrenen CODESYS-Programmierer
  • CODESYS als Feldbus-Gateway nutzen – mit integrierten Protokollstacks für unterschiedliche Plattformen
  • Mit der CODESYS-Roadmap planen – Ausblick auf geplante Produkte und Features
     

Workshop: Spezial-Anwendungen

  • CODESYS-Bibliotheksbausteine entwickeln – nach dem standardisierten Verhaltensmodell der PLCopen
  • Programmbausteine in CODESYS automatisiert testen – mit komfortablen Testskripts und -tabellen
  • Applikationscode innovativ generieren – mit dem CODESYS Application Composer
  • Nützliche Details über die eigene Applikation erfahren – mit den Tools der CODESYS Professional Developer Edition