Mobile Automation

Die Bedienung erfolgt über zwei Joysticks die in den Armlehnen integriert sind.

Die Grader von HBM werden beim Erdplanum und zur Vorbereitung des Straßenunterbau eingesetzt.

MOBA Grader-Steuerung HBM MPC-210

MOBA Mobile Automation AG / Limburg / Deutschland – Einsatz beim Erdplanum und zur Vorbereitung des Straßenunterbau

Das System ist direkt auf Kundenwunsch hin konzipiert worden. Mit Standardkomponenten der MOBA Plattform und kundenspezifischen Komponenten aus unserem Haus ist das System zu einer Einheit zusammen gefügt worden. Die Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme ist dank dieser Möglichkeiten innerhalb kürzester Zeit realisiert worden. Das Arbeiten mit dem HBM EP Grader ist einfacher, ergonomischer und wirtschaftlicher geworden. Die Grader von HBM werden beim Erdplanum und zur Vorbereitung des Straßenunterbau eingesetzt.

 

Funktionsprinzip:


Die Bedienung der Hydraulik, Nivellierung und Getriebe erfolgt über zwei Joysticks die in den Armlehnen integriert sind. Der Fahrer kann dadurch seine Haupttätigkeiten angenehm im „Sitzen“ erledigen.

Für die Hauptfunktion Nivellierung können unterschiedliche Sensoren ausgewählt werden. Es besteht die Möglichkeit berührungslos den Boden abzutasten, einem Führungsseil zu folgen, oder „nur“ auf Neigung zu fahren. Ein großes Plus ist die Anbindung der MOBA 3D–Steuerung.

Mit dem System werden auch die Daten des Motormanagements erfasst, gespeichert und angezeigt.

 

CODESYS:
Der Controller MPC-210 ist mit CODESYS 2.3 programmiert.

 

Hauptaufgaben des Controllers:

•Ansteuerung der Hydraulik
•Einlesen der Joysticksignale
•Bedienung des HMIs
•Stör-, Motordatenmanagement
•Gateway (J1939, CANopen, MOBA-CAN, PWM Eingänge)


Weitere Infos über MOBA Mobile Automation AG unter:
www.moba.de

 

 

 

 

Inspiring Automation Solutions