Energy Automation

Der goQ-Controller ist ein Systemregler für die Heizungstechnik & ermöglicht ein ganzheitliches Energie-Management & Monitoring.

Der emPC-A500 – oder der goQCONTROLLER – ist für unsere Anwendung aus technischer Sicht ein Volltreffer.

Effizientes Energiemanagement mit dem goQ-Controller!

08. November 2012
Janz Tec AG / Paderborn / Deutschland – „Industrial Computing Architects“ konzipieren, entwickeln und produzieren Komponenten und Systeme.

Der goQ-Controller ist ein Systemregler für die moderne Heizungstechnik und ermöglicht ein ganzheitliches Energie-Management und -Monitoring für HLK-Anlagen in Gebäuden aller Art. Der Controller und die Software wurde gezielt auf die Bedürfnisse von Anlagenbauern, Facility-Managern und OEM-Kunden abgestimmt.

 

Als Hardware-Grundlage für den goQ-CONTROLLER dient der emPC-A500 der Janz Tec AG. Die Automatisierungsplattform CODESYS bietet ein hohes Maß an Flexibilität und Zuverlässigkeit hinsichtlich Hard- und Software.

 

Aufbauend auf CODESYS-Entwicklungsumgebung umfasst der goQ-CONTROLLER neben der IEC61131-3 basierten Steuerungslogik eine Vielzahl erweiterter Systemfunktionen, die das hohe Maß an Anlagen- Konfigurierbarkeit und -Flexibilität erst ermöglichen. Mit flexiblen Schnittstellen-Optionen kann die Leistungsfähigkeit einfach an die jeweilige Gehäusegröße angepasst werden. So können zum Beispiel in kleinen Gebäuden mit bis zu zehn Regelkreisen, Controller wie der emPC-A500 eingesetzt werden. Wohingegen in größeren Nutzgebäuden mit einer deutlich höheren Anzahl an Regelkreisen der gleiche Controller mit weiteren Schnittstellen eingesetzt werden kann, ohne das hierfür Änderungen an der goQ-CONTROLLERSoftware vorgenommen werden müssen.

 

 

Lesen Sie den vollständigen Referenzbericht (PDF 500 KB)

 

Weitere Informationen zu Janz Tec AG finden Sie hier: www.janztec.com

Inspiring Automation Solutions